Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Kindern Zeit schenken

Mit Kindern Zeit verbringen und so junge Familien unterstützen: Sag ja zum Ehrenamt mit Kindern und einer Aufgabe mit Sinn.

Wer ist auf der Suche nach einer wunderbaren Gelegenheit, anderen zu helfen, etwas Nützliches für das Gemeinwohl zu tun und dabei auch noch Spaß zu haben? Wir bieten die Chance, Hilfe am Puls der Zeit zu leisten und sich fortzubilden. Gefragt sind für das Ehrenamt mit Kindern etwa zwei bis drei Stunden pro Woche.

Interessiert? Kontakt landesweit:
Mo bis Fr von 8.30 bis 11.30 Uhr unter
Vorarlberger Kinderdorf, Familienimpulse,
T +43/(0)676/4992078,

In ganz Vorarlberg suchen wir Freiwillige für ein Ehrenamt mit Kindern:

Bregenz – Eine Extraportion Herz und Humor ist gefragt

Manchmal trifft es Menschen, die es ohnehin schon schwer haben doppelt: Die fünfjährige Milena leidet seit ihrer Geburt an einer körperlichen Einschränkung. Dabei wünscht sie sich nichts sehnlicher als genauso wie die anderen Mädchen zu sein. Welche aktive Person kann sich vorstellen, einmal in der Woche Zeit mit Milena zu verbringen und dadurch auch ihre erkrankte Mama zu entlasten?

Bregenz – Hast du Zeit für uns?

Die beiden Geschwister Sarah und Davine haben großes Verständnis, dass ihre Mama derzeit oft müde ist. Immerhin bekommen sie im Sommer noch eine kleine Schwester. Weil es auch noch den kleinen Bruder gibt, müssen sich die beiden „Großen“ oft alleine beschäftigen und dabei auch noch leise sein, damit die Nachbarn nicht gestört werden. Wer hat Lust, mit den beiden Mädels gemeinsam einen Nachmittag in der Woche zu verbringen und ihnen so ganz exklusiv Zeit zu schenken?

Bludenz – Gewitter im Kopf

Sanja ist sehr bemüht, für ihre beiden Kinder mit 2 und 5 Jahren eine gute Mama zu sein. Gerade in dieser Zeit und weil sie wenig Bekannte hat, liegt es nur an ihr, die beiden zu beaufsichtigen und beschäftigen. Leider verursacht die Belastung manchmal richtige Gewitter in ihrem Kopf und sie bräuchte dann dringend ein paar ruhige Stunden für sich. Wer könnte diese nette Mama entlasten und mit den Kindern ein Mal pro Woche etwas unternehmen?

Bludenz – Babyspaziergang

Sophie ist seit kurzem glückliche Mutter. Ihr 7 Monate junges Mädchen ist ihr ganzer Stolz und ihre ganze Freude. Trotzdem würde es sie wegen besonderer Umstände sehr entlasten, wenn sie ab und zu durch eine Babyspaziergängerin unterstützt würde. Wer möchte seinen Spaziergang bereichern?

Ludesch – Spielgefährten gesucht

Der sechsjährige Mateo wohnt mit seiner Familie noch nicht lange in Ludesch – seine Freunde fehlen ihm sehr und er fühlt sich hier noch einsam. So gerne würde er hier neue Freundschaften schließen. Welche Familie mit Kindern kann sich vorstellen, mit dieser Familie Kontakt zu knüpfen?

Schlins – Wunsch nach Kontakt

Eine zugezogene Familie mit 3 Kindern (2 und 5 Jahre und ein Baby) mit nicht deutscher Muttersprache hat es gerade jetzt schwierig, neue Kontakte zu knüpfen und jemanden kennenzulernen. Wer hat Freude daran, den beiden älteren Kindern die deutsche Sprache zu vermitteln – ganz beiläufig beim Spielen, Malen oder Spazierengehen? Wir alle können Chancengeber*innen sein.

Rankweil – Damit es gut bleibt

Alle freuen sich – das Baby ist da – die Familie fühlt sich komplett. Doch jetzt hat Mama Celine keine freie Minute mehr, denn der 4-jährige Adrian möchte nur auf den Spielplatz und die 2-jährige Annabelle möchte zu Hause spielen. Alles unter einen Hut zu bringen, scheint momentan die größte Schwierigkeit zu sein. Deshalb sucht die Familie eine herzliche Unterstützung für die beiden älteren Kinder. Wer kann es sich vorstellen, hier ein guter Engel zu sein?

Höchst – jetzt zu viert

Vor 2 Monaten ist der kleine Bruder auf die Welt gekommen. Wenn aber die Familie weit weg wohnt, dann kann es auch schnell mal sehr viel werden. Melde dich, wenn du dir 2-3 Stunden pro Woche Zeit nehmen kannst, um sie dem 3-Jährigen zu verbringen oder mit dem Baby spazieren zu gehen. In jedem Fall machst du dieser Mama ein großes Geschenk.

Hard – Bist du unternehmungslustig?

Gerne hätten die 4-jährige Zuhra und ihre Mama eine herzliche Person für kleine Ausflüge und Gelegenheiten, um zu erzählen und zu reden. Zuhra ist aufgeschlossen und dankbar für deine Ideen für gemeinsame Unternehmungen.

Lochau – Mit dem Baby die Welt erkunden

Die kleine Jana kam vor rund einem halben Jahr auf die Welt und hält seitdem Mama Karin in den Nächten wach. Der kleine Sonnenschein möchte aber auch am Tag was erleben. Hier bist du gefragt. Kannst du dir ein bisschen Zeit für Spaziergänge mit Jana nehmen, damit Karin ein wenig durchatmen kann?

Bregenz – Babyglück im Doppelpack

Die Freude ist groß bei der kleinen Familie. Aydin und Samira, die neugeborenen Zwillinge sind gesund und munter. Amir, der große Bruder ist selbst noch klein (1,5 Jahre) und versteht nicht, warum Mama jetzt viel weniger Energie für ihn hat. Einmal in der Woche für 2-3 Stunden zu helfen, wäre ein großartiges Geschenk! Wer hat Freude daran, mit dem großen Kleinen die Welt neu zu entdecken?

Dornbirn – Und plötzlich ist es anders

Anne ist mit ihrem Papa immer gerne Fahrrad gefahren, oder auf den Spielplatz gegangen. Aber seit er ausgezogen ist, ist alles anders. Auch Eva, die Mama der 6-Jährigen spürt die erhöhte Belastung gerade deutlich. Hast Du Zeit 2-3 fröhliche Stunden in der Woche mit Anne zu verbringen?

Dornbirn – Jetzt hängt alles an mir

Seit dem Arbeitsunfall von Taliyes Mann, hängt alles an ihr. Sie hatte schon immer alle Hände voll zu tun. Nun, mit der psychischen Belastung und den vielen Arztbesuchen, bleibt aber leider kaum Energie und Zeit für die Kinder. Kannst Du Dir 2-3 Stunden in der Woche Zeit nehmen um mit ihnen zu spielen?

Hörbranz – Entlastung für die werdende Mama

Die großen Brüder sind sehr mit der Schule beschäftigt und die Mama ist mit der erneuten Schwangerschaft zusätzlich zu den alltäglichen Aufgaben sehr gefordert. Da muss die zweieinhalbjährige Huzan schon sehr zurück stecken. Kannst du dir Zeit nehmen, um mit ihr zu spielen oder in der Nähe etwas zu unternehmen?

Bregenz – Sprich mit mir!

Jelina (5) ist als Nesthäkchen die Prinzessin bei Familie Sahin. Beide Eltern haben eine unterschiedliche Muttersprache. Gerade deshalb ist es ihnen ein besonderes Anliegen, dass Jelina bereits gut Deutsch spricht, wenn sie in die Schule kommt. Wer möchte gerne 2 – 3 Stunden Zeit mit ihr verbringen und ihr so unsere Sprache spielerisch näher bringen?

Höchst – Deutsch ist kompliziert

Für die Familie mit türkischer Muttersprache ist es sehr wichtig, dass die Kinder gut Deutsch sprechen. Da würde eine regelmäßige Möglichkeit Deutsch zu hören und zu reden enorm hilfreich sein. Wenn du gerne diese Brückenbauer*innenfunktion übernehmen willst, dann melde dich bitte.

Werde Botschafter*in für unsere Anliegen

Du kennst einen Menschen, der 2-3 Stunden pro Woche Zeit hat und sich sinnvoll einsetzen möchte? Hilf diesem Menschen, den ersten Schritt in ein ehrenamtliches Engagement im Vorarlberger Kinderdorf zu tun. Trag unsere Suche weiter! Gute Ideen müssen sich verbreiten und persönlicher Einsatz für Kinder schafft Chancengerechtigkeit.

 

Wertvolle Kinder

Wertvolle Kinder Reihe 17 – die neue Runde startet im Jänner 2021. mehr »

Ehrenamt mit Kindern

Kleine Impulse mit bunter Wirkung: Wie Sie Familien mit ein wenig Zeit pro Woche entlasten können. mehr »

Neue Zeitung Kind 2020

Was Kindern Mut macht – gemeinsam an Krisen wachsen. mehr »

Vortrag verpasst?

Vorträge zur Bildungsreihe „Wertvolle Kinder“ in unserer Vokithek nachhören. mehr »